coaching mediation training
coaching                 mediation                                  training                                                   

Integrierte lösungsorientierte Psychotherapie (ILP)

Was ist ILP?

 

"Um Klarzusehen genügt ein Wechsel der Blickrichtung." (Antoine de Saint-Exupery)

 

Ist ILP ein Coaching-Verfahren, das sich ebenso erfolgreich in der Psychotherapie anwenden lässt? Oder ist es ein Psychotherapie- Verfahren, das sich auch im Coaching bewährt?

Früher konnte man klar zwischen Psychotherapie und Coaching unterscheiden. Die Differenzierung wurde aufgrund der unterschiedlichen Störungen, Defizite und Probleme vorgenommen.
Heute realisiert man Lösungen, aktiviert Ressourcen und fördert Kompetenzen.

Dabei verschwinden Störungen, Defizite und Probleme. Das bewährt sich ebenso im Coaching wie in der Psychotherapie.

Was leistet ILP?

Die Klienten lösen mit einer ihnen angemessenen Unterstützung zuversichtlich und selbstbewusst ihre Probleme. Es werden wesentlich früher Lösungen realisiert und stabilisiert.

ILP ist eine Kombination aus systemischen, lösungs- und ressourcen-orientierten Methoden, wie zum Beispiel:

  • Einfach, aber nicht leicht - Lösungsorientierte Kurztherapie
  • Ein altes Problem ist gelöst - Tiefenpsychologisches NLP
  • Geheimnisvoll und wirksam - Systemische Therapie
  • Raus aus den Fallen - Autonomie-Training
  • Es geht uns gut - Lösungsorientierte Paar- und Partnerberatung