coaching mediation training
coaching                 mediation                                  training                                                   

Elterngespräche führen- Coaching pädagogisches Personal

 

Sie tragen die Verantwortung für die Qualität von Elterngesprächen und stehen auch als gestandener Profi so manches Mal hilflos  dem Teufelskreis von Anspannung und Stress gegenüber?


Ziel dieses Seminars ist das Erlernen von praxisnahen Basiskompetenzen der psychologischen Grundlagen der Kommunikation, der ressourcenorientierten Gesprächsführung.

Der Garant gelingender Elternarbeit ist das Erkennen von verdeckten Vorbehalten und Emotionen, die häufig durch sachliche Informationen überlagert werden. Empathisches Verstehen, ohne voreilige Rückschlüsse zu ziehen und Bewertungen abzugeben, Lösungsorientierung und gegenseitige Wertschätzung der Erziehungspartner statt Abwehr, verletzender Kritik, Verachtung und Schuldzuweisung sind die Vertrauensbasis in der Elternbeziehung.

Da jedes Gespräch einen Inhalts- und Beziehungsaspekt hat, ist überlegte Planung der Strategien der Schlüssel für einen zufriedenstellenden Ausgang, schwierige Angelegenheiten, Konflikte und Meinungsverschiedenheiten zu regeln.

Stärken Sie die Eigenverantwortung und das Selbstwertgefühl der Eltern, indem Sie gemeinsam nach Lösungen suchen.


"Verstärken Sie das Positive, ohne das Negative unter den Teppich zu kehren." ( Gottmann)